User Image
Company Logo
Interkulturelles Beratungs-
und Therapiezentrum

ZUSAMMENBRINGEN!

Ältere Menschen sind besonders stark von Einsamkeit, als Merkmal einer immer stärker individualisierten Gesellschaft, betroffen.
Mit dem Projekt „ZUSAMMENBRINGEN!“ setzte ZEBRA von Juli 2019 bis März 2021 mit den Stadtgemeinden Leibnitz und Knittelfeld daher einen Schwerpunkt zur Förderung der sozialen Teilhabe älterer Menschen. Im Fokus standen dabei jene Menschen, die in keinem Verein oder Verband aktiv waren und sich mehr soziale Kontakte wünschten.

Unter der Beteiligung der Zielgruppe älterer Menschen selbst und zahlreichen lokalen AkteurInnen wurden vielfältige Aktivitäten umgesetzt wie u.a. der „60+ Treff“, Musikvormittage, Ausflüge, Spielenachmittage, ein Tratsch-Telefon während dem Lockdown, ein Aktivitäten-Adventkalender und die Serie „Zusammen ist man weniger allein“ in der regionalen Wochenzeitung. Weiteres konnten im Rahmen von ZUSAMMENBRINGEN! beide Stadtgemeinden in der Umsetzung einer Anlaufstelle für die Anliegen älterer Menschen unterstützt werden: in Leibnitz mit der Sozialinfo und in Knittelfeld mit der Servicestelle für die Generation 50+. Bestehende Ressourcen, Strukturen und Angebote werden seither dort sichtbar und durch Vernetzung und Bündelung auch schwer erreichbaren Zielgruppen zugänglich gemacht.

Begleitet wurde das Projekt durch eine laufende Sensibilisierungsarbeit, um positive Altersbilder zu fördern. Einen wesentlichen Beitrag leistete dazu u.a. der Fachtag „Altern in Vielfalt“ in Knittelfeld sowie mehrere Artikel in der Presse und den Gemeindezeitungen der beiden beteiligten Stadtgemeinden.

ZEBRA - Interkulturelles Beratungs- und Therapiezentrum gemeinnützige GmbH
Granatengasse 4/3. Stock
8020 Graz

Tel.: 0316/83 56 30
Fax: 0316/83 56 30 -50
Mail: office@zebra.or.at

Social Media Facebook