User Image
Company Logo
zurück zur Übersicht

ZEBRA SUCHT PATEN UND PATINNEN

Seit 2002 betreut ZEBRA das vielfach ausgezeichnete Patenschaftsprojekt  »Connecting People« in Graz. Wir suchen wieder Erwachsene, die Patenschaften  für einen alleinstehenden jugendlichen Flüchtling übernehmen wollen.

In der Patenschaft geht es darum, einen jungen Menschen, der ohne erwachsene Bezugsperson in Graz oder in der Steiermark lebt, durch emotionale Zuwendung und Hilfestellungen im Alltag zu unterstützen. Je nach Interessen und Möglichkeiten von Pate/ Patin und Jugendlichem kann das heißen: gemeinsam die Freizeit zu verbringen (Kino, Kultur, essen, in die Natur gehen o.ä.), beim Deutsch lernen behilflich zu sein oder bei Amtswegen zu begleiten. Das Ausmaß des Kontakts wird von PatInnen und Jugendlichen selbst bestimmt.

Die Paten und Patinnen werden von ZEBRA geschult und während ihrer Patenschaft begleitet.

Vor der Übernahme einer Patenschaft werden Motivationen, Erwartungen und zeitliche Ressourcen abgeklärt. In sechs Abendveranstaltungen bieten ExpertInnen und PraktikerInnen Einblick in die Arbeit mit Flüchtlingen (z.B. Einschulung zu den Themen Asylverfahren, Betreuungsstrukturen oder psychosoziale Situation). Die PatInnen treffen sich dann regelmäßig bei ZEBRA zum Erfahrungsaustausch in der moderierten PatInnengruppe.

Nähere Informationen

 

ZEBRA - Interkulturelles Beratungs- und Therapiezentrum
Granatengasse 4/3. Stock
8020 Graz

Tel.: 0316/83 56 30
Fax: 0316/83 56 30 -50
Mail: office@zebra.or.at

Social Media Facebook